Dr. med. Christoph Klein-Galczinsky

Dr. med. Christoph Klein-Galczinsky

1994 – 1995
Angestellt als Assistenzarzt in der Urologie im St.Katharinen KH Dres Bieber/Balducci

1996 – 2000
Firma Steigerwald Arzneimittelwerk Darmstadt, Planung und Durchführung Studien, Medikamentenentwicklung, Ärzte-und Patientenberatung

03/2000 – 05/2000
Angestellt als Assistenzarzt in der kardiologischen Gemeinschaftspraxis Sachsenhausen, Schwerpunkt Herzkatheterlabor

05/2000 – 07/2000
Angestellt als Assistenzarzt in der Paul-Ehrlich-Klinik der BVA in Bad Homburg, Innere Medizin und Diabetologie, Reha-Klinik

07/2000 – 12/2002
Angestellt als Assistenzarzt in der Abteilung für Innere Medizin des Krankenhaus Sachenhausen

01/2003 – 12/2003
Angestellt als Weiterbildungsassistent in der Allgemeinmedizinischen Gemeinschaftspraxis Dres. Roser und Lips-Schulte Frankfurt-Fechenheim

01/2004 – 04/2004
Angestellt als Weiterbildungsassistent in der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis Dres Hontschick und Bromberger Frankfurt

August 2004
Hausarztpraxis am Weitzesweg Bad Vilbel

11.08.98
Doktor der Medizin, Doppelblinde, randomisierte prospektive Pilotstudie zur Überprüfung der Wirkung des ACE-Hemmers Ramipril auf die Infarktgröße bei akutem Myokardinfarkt

30.06.04
Facharzt für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung Schlafmedizin, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

Berufliche Nebentätigkeiten
regelmäßige Teilnahme an den hausärztlichen Vertretungsdiensten des NÄZ Rodgau/Rödermark