Liebe Patientinnen und liebe Patienten,

Aufgrund der aktuellen Pandemie mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) erreichen uns naturgemäß viele Anfragen. Diese können wir schon allein aufgrund zeitlicher Begrenzungen nicht alle in aller Ausführlichkeit beantworten.

Das Gesundheitsamt des Wetteraukreises hat hierzu eine Internetseite geschaltet, die Sie mit dem folgenden Link erreichen:

https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/corona/

Hier gibt es auch ein Kontaktformular, dass Ihnen bei der Selbsteinschätzung Ihrer möglichen Infektionslage behilflich sein kann:

https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/corona/kontaktformular-corona/

 

Weiterhin bitten wir Sie die folgenden Verhaltensregeln im Falle Ihres eigenen Erkrankungsverdachts an COVID-19 zu befolgen:

• Wer sich krank fühlt oder Symptome hat, bleibt bitte zu Hause! Er nimmt telefonischen Kontakt zu Hausärzten und Fachärzten auf. Der Ärztliche Bereitschaftsdienst (ÄBD) steht unter der Telefonnummer 116 117 rund um die Uhr zur Verfügung.

• Für Ärzte, Ärztliche Bereitschaftsdienst (ÄBD), die Ambulanzen und Krankenhäuser gilt gleichermaßen: vorher anrufen! Vieles kann per Telefon geregelt werden, z. B. die Krankschreibung.

• Bitte kein Krankenhaus, eine Ambulanz oder eine Arztpraxis ohne vorherige Anmeldung und Absprache betreten. Sie werden ggf. direkt wieder fortgeschickt. Arzttermine steuern die Ambulanzen selbst.

• Pflegedienste und Altenheime müssen weiter ihre Arbeit machen können. Bitte beachten Sie die Einschränkung von Besuchszeiten und Kontakten. Gleiches gilt auch für die Krankenhäuser.

 

 

Es grüßt Sie herzlich Ihr Team der Hausarztpraxis und
Ihr Dr. med. Christoph Klein-Galczinsky
Ihr Dr. med. Peter Vogt

Bad Vilbel, den 16.März 2020